Corona

Therapien dürfen weiterhin durchgeführt werden.

Je nach Gefährdung jedoch obliegt es bei jedem Patienten selbst, ob derzeit eine Therapie erwünscht ist oder lieber ausgesetzt wird, um eine mögliche Ansteckung zu vermeiden.

Es wird darum gebeten nach Möglichkeit auch als Patient derzeit eine FFP2-Maske zu tragen.

Jeden Tag eine neue Herausforderung. Alles Andere wäre ja auch langweilig.